Home » Allgemein » Infos aus dem Kirchspiel

Auch in Dalherda beginnen wir zum 14. Juni endlich nach langer Corona-Pause wieder mit Gottesdiensten, natürlich unter Einhaltung der momentan geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.

Hier finden Sie den aktuellen Gottesdienstplan (Änderungen vorbehalten):

 

Die Kirchengemeinde Dalherda braucht DICH!

Für einen Gottesdienst benötigt man ja immer mehrere Personen. Da ist zum einen der Pfarrer oder die Lektorin. Ganz wichtig ist natürlich die Gemeinde, denn ohne Gottesdienstbesucher kein Gottesdienst, ganz klar! Die Organistin darf man natürlich auch nicht vergessen.

Aber, und das ist ebenso wichtig, es braucht auch Menschen, die sich um das ganze Drumherum kümmern: die Kirche aufschließen, Lichter anmachen, die Kerzen anzünden, den Altar schmücken, die Glocken läuten, Besucher begrüßen und willkommen heißen, Liedzettel oder Gesangbücher austeilen, den Liturgen zur Seite stehen, evtl. auch mal eine Lesung übernehmen oder die Bekanntmachungen am Ende des Gottesdienstes, die Kollekte zählen, verwahren und in das Kollektenbuch eintragen … all diese vermeintlichen Kleinigkeiten, ohne die ein Gottesdienst nicht funktioniert. Und genau für diese wichtigen Aufgaben suchen wir noch Freiwillige. Wer kann sich vorstellen, hier mitzuhelfen? Keine Sorge, das heißt nicht, dass man dann jeden Sonntag früh in der Kirche steht. Nein, ein Ehrenamt soll ja Spaß machen und Erfüllung bringen! Daher wäre es ganz toll, wenn sich möglichst viele interessierte Gemeindeglieder melden, die das gerne einmal ausprobieren möchten. Natürlich bekommen sie jedwede Unterstützung und Hilfestellung.

 

Wir sind dankbar, dass es in unserer Gemeinde Menschen gibt, die immer wieder bereit sind, ihre Fähigkeiten und Begabungen einzubringen. Das ist eine Möglichkeit, ganz praktisch am Reich Gottes in unserer Gemeinde mitzubauen und in dem einen Geist am Aufbau und Weiterbau der Kirche Jesu Christi mitzuwirken.

Daher unsere herzliche Einladung an alle, die auch mithelfen wollen: Interessierte mit ihren Ideen und Lust am Mitmachen sind immer herzlich willkommen!

Wir möchten Ihnen Mut machen, ein Engagement auszuprobieren. Sie sollen die Möglichkeit haben, Ihr passendes Engagement zu finden. Sie haben die Freiheit, Ihre Mitarbeit zu begrenzen und auch wieder zu beenden. Sprechen Sie uns einfach an, unser Vakanzpfarrer Maximilian Weber-Weigelt oder auch Barbara Wamser freuen sich und sind bei Fragen gerne für Sie da 🙂

Kontakt:

maximilian.weber-weigelt[at]ekkw.de

oder Telefon 06657 343

 

(mf)