Home » Allgemein » Erntedankfest 2019

Die Pflanzaktion am Erntedankfest – ein voller Erfolg!

 

Am 6. Oktober feierten wir in diesem Jahr das Erntedankfest.

Gleich zu Beginn, wenn man in die Kirche kam, sind nicht nur die Erntekrone und der wieder wunderschön geschmückte Altar aufgefallen, sondern auch verschiedene bunte Papprollen, die im vorderen Bereich der Kirche aufgestellt waren. In der Ansprache ging Pfarrer Müller ganz besonders auf diese bunten Papprollen ein. Gemeinsam mit den Gottesdienstbesuchern wurde überlegt, wofür wir Gott dankbar sind. Die Farbe GELB – wie die leuchtende Sonne oder Sonnenblumen, BLAU – wie der Himmel und das Meer, GRÜN – wie die Wiese, ORANGE – wie Apfelsinen oder Kürbisse oder auch ROT – wie die Liebe. Viele Ideen kamen zusammen, auch die eine oder andere, an die man selbst vielleicht nicht gedacht hat. Wir haben uns wieder ins Bewusstsein gebracht, wie bunt die Welt doch ist und voller Farbe.

Genauso bunt und voller Farbe wollen wir im nächsten Jahr unseren Kirchberg gestalten. Im Anschluss an den Gottesdienst gab es wie in jedem Jahr zum letzten Mal unser Kirchenkaffee. Vielen Dank an das Team vom Gemeindekreis für die Organisation des Kirchenkaffees und an alle Helfer, die jeden Sonntag fleißig Kaffee und Tee gekocht haben.

Außerdem wurden Tüten mit Blumenzwiebeln verkauft. Die Zwiebeln konnten mit nach Hause genommen werden oder direkt vor Ort am Kirchberg eingepflanzt werden. Die Aktion wurde gut angenommen, alle 139 Tüten wurden verkauft und ein Großteil auch direkt am Kirchberg in die Erde gesetzt.  Der Erlös in Höhe von 280 Euro ist für unsere Orgel bestimmt. Wir freuen uns bereits jetzt auf die bunte Blumenvielfalt, die uns im nächsten Frühjahr am Kirchberg erwartet. Ein herzliches Dankeschön an die Initiatorin, die Spender der Blumenzwiebeln, die Helfer beim Einpflanzen und natürlich auch an die Gottesdienstbesucher, die die Aktion so erfolgreich unterstützt haben.